Über mich

Mein Yoga-Weg…

Mein Yoga-Weg begann bereits in frühester Kindheit. Wenn meine Mutter Yoga praktizierte oder unterrichtete, übte ich einfach freudig mit. Als Teenager und im jungen Erwachsenenalter reiste ich dann mit zu Yogalehrer-Fortbildungen u.a. bei Luise Wörle und Dharmavirsingh Mahida.

Auch während der Tätigkeit als Schauspielerin, Tänzerin und Künstleragentin war die Yoga-Praxis als Quelle der Ruhe, Kraft und Inspiration stets ein wertvoller Begleiter.

In den letzen Jahren kristallisierte sich dann immer mehr heraus, dass ich diese in die Wiege gelegte Begabung weiter entwickeln wollte. So entschied ich mich, die Reise der vierjährigen Ausbildung zur Yogasana-Yoga-Lehrerin SKA® in der Tradition nach B.K.S. Iyengar anzutreten, um qualifiziert unterrichten zu können. Ergänzend erlernte ich die Techniken des Shiatsu und vertiefte das Wissen über die Kneippsche Lehre. Beides lässt sich integrativ mit den Ansätzen des Yoga kombinieren: Allem gemeinsam ist der Grundgedanke vom Einklang der Energien, von Körper, Geist und Seele, damit wir uns, basierend auf Ausgleich und Gesundheit, als Individuen weiterentwickeln können.

Sowohl im Yoga-Unterricht als auch in der Shiatsu-Praxis steht für mich die achtsame zwischenmenschliche Kommunikation und ein sensibel respektvoller Umgang mit dem Körper im Zentrum des Geschehens. Ich erachte es als großes Geschenk, in dieser Arbeit Menschen auf ihrem Weg des Lernens zu begleiten.

Qualifikation

Yogasana-Yoga-Lehrerin SKA®
in der Tradition nach B.K.S. Iyengar
Sebastian-Kneipp-Akademie, Bad Wörishofen

Shiatsu-Praktikerin
Shiatsu-Zentrum Edith Storch (GSD), Berlin

Schauspiel-Studium
INAC-International Network of Actors, Berlin
Die ETAGE-Schule für die darstellenden und bildenden Künste, Berlin